Münster – Das kleine Kochbuch
Rezepte – Küchengedichte – Münster-Fotografien   Es ist wieder da! Mittlerweile in der 4. Auflage und noch schöner: „Münster – Das kleine Kochbuch“, 30 Rezepte mal traditionell bodenständig, mal fein, aber immer mit der besonderen ... (mehr lesen)
6,95 €
Münsters Heimatküche
35 leckere Rezepte aus dem Gasthaus GROSSER KIEPENKERL, zubereitet & serviert von Klaus Friedrich Helmrich & Team, plus Kiepenkerl-Geschichte und -Geschichten – alles zusammen liebevoll aufbereitet, verfeinert & in Szene gesetzt von Yvonne P ... (mehr lesen)
7,95 €
Münster – Das kleine Erdbeer- & Rhabarber-Kochbuch
Rezepte aus Münsters Küchen – Fotografien – Gedichte   Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger Münster sieht rot! Aber vor Freude! Ab Ende April/Anf ... (mehr lesen)
3,95 €
Münster – Das kleine Spargelkochbuch
Rezepte aus Münsters Küchen – Fotografien – Küchengedichte   Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger Frühlingszeit ist Spargelzeit! Und wer könnte u ... (mehr lesen)
3,95 €
Münster & Land – Das kleine Frühlingskochbuch
Frühlingsrezepte – Frühlingsgedichte – Frühlingsfotografien   Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise „Münster & Land“ zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger u.a. Adé deftige Eintöpfe! Willkommen ... (mehr lesen)
3,95 €
Münster – einfach lecker
Rezepte und Geschichten aus der Butterhandlung „Holstein“   Gesammelt, aufgeschrieben und in Szene gesetzt von Yvonne Purucker und Philip Haarmann Mit Fotografien von Anna Feldmeyer und Rezepten von Klaus-Friedrich Helmrich ... (mehr lesen)
12,95 €
Münster – Die kleine Weihnachtsbäckerei
Backrezepte – Gedichte übers Backen – Weihnachtsgedichte – Fotografien   Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster verrührt und geknetet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger Alle Jahre wieder, in de ... (mehr lesen)
5,95 €
Münster & Land – Das kleine Herbstkochbuch
Herbstrezepte – Herbstgedichte – Herbstfotografien   Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise „Münster & Land“ zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger u.a. Kürbis, Steinpilz, Walnuss, Quitte, Bohne ... (mehr lesen)
3,95 €
Münster & Land – Das kleine Apfelkuchenbuch
Apfelkuchen-Rezepte – Apfelgedichte – Fotografien   Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise „Münster & Land“ zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger u.a. Äpfel, die schick in Schale sitzenden paus ... (mehr lesen)
3,95 €
Münsterland – The little Cookbook from Town & Coun
Münsterland – The little Cookbook from Town & Country, 2. Aufl.   A collection of authentic recipes from the regional kitchen with photographs of the dishes, Münsterland & Münster Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Pris ... (mehr lesen)
11,95 €

Münster – Das kleine Kochbuch

Rezepte – Küchengedichte – Münster-Fotografien

 

Es ist wieder da! Mittlerweile in der 4. Auflage und noch schöner: „Münster – Das kleine Kochbuch“, 30 Rezepte mal traditionell bodenständig, mal fein, aber immer mit der besonderen Prise „Münster“, zusammengestellt von Christa Rammes, Köchin aus Leidenschaft, und mit Anmerkungen und Küchengedichten u.a. von Wilhelm Busch und Joachim Ringelnatz gewürzt. Schinken, Pumpernickel, Spargel, Wirsing, Bohnen und Erdbeeren sind wieder die Hauptdarsteller. Auch die Kartoffel spielt wieder eine Paraderolle, sei es in inniger Verbundenheit mit heimischen Süßwasserfischen oder in Liaison mit dem Knollensellerie oder der Steckrübe. Und wenn Sie immer schon einmal wissen wollten, was sich hinter Knisterfinken, Potthucke und Blindhuhn verbirgt, sind Sie hier genau richtig.

Ein kleiner Küchenhelfer und ein typisches Mitbringsel oder Souvenir aus Münster nicht nur für Küchenfeen und Hobbyköche, Schleckermäuler und Pottkieker, Naschkatzen und Kaffeetanten.

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-47-3

48 Seiten mit über 80 Farbfotografien und Zeichnungen

Hardcover, 17 x 13 cm 

inkl. 7 % MwSt.

6,95 €

  • verfügbar

Münster – einfach lecker

Rezepte und Geschichten aus der Butterhandlung „Holstein“

 

Gesammelt, aufgeschrieben und in Szene gesetzt von Yvonne Purucker und Philip Haarmann

Mit Fotografien von Anna Feldmeyer und Rezepten von Klaus-Friedrich Helmrich und Team

Sie gehört zu Münster wie der Dom und das Rathaus: die „Butterhandlung Holstein“ unter den Bögen am Kiepenkerl. „Holstein Delikatessen“ ist mehr als bloß ein Feinkosthandel – Holstein ist eine Münsteraner Institution. In über 80 Jahren Unternehmensgeschichte hat sich aus dem Stammhaus, der „Butterhandlung Holstein“, ein kleines Genussimperium entwickelt. Mit Läden, Gastronomieen und dem Catering Service macht die Crew um Klaus Friedrich Helmrich Genießer satt und glücklich – denn „Holstein“ ist „einfach lecker“.

Lassen Sie sich in die köstliche Welt des Genusskaufladens entführen: Kurzweilige Geschichten aus der Butterhandlung, Tipps und Infos zum Thema Qualität, und ganz spannende Blicke hinter die Kulissen von „Holstein“ erwarten Sie. Und das Beste: Über 50 Rezepte der beliebtesten Holstein-Leckereien einschließlich „Mutter Helmrichs Eiersalat“.

Ein Koch- und Lesebuch für Genießer und Feinschmecker, „Foodies“, Topfgucker und Hobbyköche – als Inspiration und Anregung zum Nachkochen, zur Erinnerung an einen genussvollen Besuch in Münster, als Appetizer vor dem nächsten Ausflug zu „Holstein“ oder einfach nur so.

 

Autoren: Yvonne Purucker und Philip Haarmann

ISBN: 978-3-943557-05-3

Hardcover, 18,5 x 23,2 cm

Früher 24,95 €, jetzt reduziert für

inkl. 7 % MwSt.

12,95 €

  • verfügbar

Münsterland – The little Cookbook from Town & Country – 2. Aufl.

Münsterland – The little Cookbook from Town & Country, 2. Aufl.

 

A collection of authentic recipes from the regional kitchen with photographs of the dishes, Münsterland & Münster

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster zubereitet von Christa Rammes

 

Das englischsprachige Kochbuch mit leckeren Rezepten aus der Westfälischen Küche und wundervollen Fotografien der Gerichte und der Stadt Münster.

Christa Rammes, Köchin aus Leidenschaft, hat über 30 leckere Rezepte – mal traditionell bodenständig, mal fein, aber immer mit der besonderen Prise „Münster & Land“ – zusammengestellt.

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-42-8

48 Seiten mit über 80 Farb-Fotografien

Hardcover, 15,5 x 17 cm

inkl. 7 % MwSt.

11,95 €

  • verfügbar

Münsters Heimatküche

35 leckere Rezepte aus dem Gasthaus GROSSER KIEPENKERL, zubereitet & serviert von Klaus Friedrich Helmrich & Team, plus Kiepenkerl-Geschichte und -Geschichten – alles zusammen liebevoll aufbereitet, verfeinert & in Szene gesetzt von Yvonne Purucker & Philip Haarmann – mit Fotografien von Anna Haas

 

„Die gute, alte Küche ist der Ursprung: ehrliche Zutaten, mit Liebe gekocht, dazu ein frisches Bier oder ein kühler Wein, das Ganze herzlich serviert – Ende! Mehr braucht es nicht, um sich richtig wohl zu fühlen.“

Das steht auf der Speisekarte vom Gasthaus Großer Kiepenkerl in Münster, wo das Team um Klaus Friedrich Helmrich seit 2012 die gute alte Zeit wieder aufleben lässt. Mit „Heimatküche“: frisch, ehrlich, regional und aus dem, was Landschaft und Jahreszeit hergeben – alte Lieblingsgerichte und (fast) vergessene Klassiker aus westfälischen Rezeptbüchern von Bauern und Bürgern.

Yvonne Purucker und Philip Haarmann haben in diesem Buch Interessantes und Amüsantes über das Gasthaus und sein Denkmal zusammengestellt, nehmen Sie mit aufs Land zum Produzentenbesuch – und lassen Sie natürlich auch den „Heimatköchen“ in die Kochtöpfe schauen.

 

Autoren: Yvonne Purucker und Philip Haarmann

ISBN: 978-3-943557-16-9

88 Seiten mit über 50 Farbfotografien

Klappenbroschur, 18 x 23 cm

Früher 14,95 €, jetzt reduziert für

 

inkl. 7 % MwSt.

7,95 €

  • verfügbar

Münster & Land – Das kleine Apfelkuchenbuch

Apfelkuchen-Rezepte – Apfelgedichte – Fotografien

 

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise „Münster & Land“ zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger u.a.

Äpfel, die schick in Schale sitzenden pausbäckigen Multitalente, haben immer Saison und somit auch der Apfelkuchen, egal ob klassisch gedeckt mit zart-schmelzendem Zuckerguss, gekrönt mit knusprigen Streuseln oder mit Vanillepudding und Wein. Warmer, duftender Apfelkuchen, er passt zu jeder Gelegenheit: zum Kaffee, als Dessert oder einfach mal zwischendurch. Und in Größe S soll er sogar schon frühstückstauglich sein! Aber auch Apfelkuchen, die ohne den Backofen auskommen oder mit einem Gemisch aus Sahne und Apfelmark punkten, erwärmen das Herz und streicheln die Seele. Schon die pure Vorfreude auf ein Stück Apfelkuchen . . .

Unsere Köchin Christa Rammes hat für Sie ihre Lieblingskuchen mit Äpfeln zusammengestellt, wie immer mit ganz viel Liebe und versehen mit einer Prise „Münster & Land“. Egal ob es sich um die Klassiker aus Großmutters Küche wie die Apfel-Knuspertorte, die Königinnen auf der Kaffeetafel mit Sahne und viel Raffinesse wie die Münstersche Apfel-Sahnetorte oder die Apfel-Himbeer-Charlotte, die ganz Schnellen wie den Apfel-Schoko-Gugelhupf oder diejenigen in Größe S wie die Pättkestour-tauglichen Apfelküchlein handelt, eines ist allen gemeinsam: Der Suchtfaktor ist extrem hoch.

Kommen Sie mit in den 7. Apfelkuchen-Himmel. Genießen Sie Traumtorten und wahres Kuchenglück rund um den Apfel!

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-21-3

48 Seiten mit zahlreichen Farbfotografien

Hardcover, 17,2 x 13,1 cm

inkl. 7 % MwSt.

3,95 €

  • verfügbar

Münster & Land – Das kleine Frühlingskochbuch

Frühlingsrezepte – Frühlingsgedichte – Frühlingsfotografien

 

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise „Münster & Land“ zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger u.a.

Adé deftige Eintöpfe! Willkommen junges Gemüse, knackige Salate und frische Kräuter! Jetzt lockt die leichte Frühlingsküche mit ihrer Aromenvielfalt.

So richtig los geht es zwar erst ab dem Wonnemonat Mai, aber auch März und April liefern schon die ersten Frühlingsboten, die Einzug in die Küche halten, wie z.B. die Würze aus dem Wald, den Bärlauch. Und dann heißt es erst einmal „Grün ist in!“.  Es folgen mit feinem Anisgeschmack der Kerbel, zarter Stielmus, der „Sauer-macht-lustig-Sauerampfer“, die scharfe Brunnenkresse, erste feine Spinatblätter, süße Zuckerschoten, würziger grüner Spargel und „nomen est omen“ die Frühlingszwiebeln.

Aber es wird auch richtig bunt: Leckere Bundmöhrchen strahlen aus der Frühlingterrine mit Lammfilet und im Frühlingsgemüse-Allerlei treffen sich bei dem zartfleischigen Hühnchen alle Kandidaten vom Gemüsestand auf dem Wochenmarkt vom Rhabarber bis zum Spinat.

Da ist auch das Rinderfilet auf den Geschmack gekommen und wälzt sich in fein geschnittenen frischen Kräutern, und der Kabeljau fühlt sich zwischen Erdbeeren und Spargel munter wie ein Fisch im Wasser. Frühlingsgefühle eben! Die hat auch das blasse Mairübchen, das hier seinen großen Auftritt an der Seite einer mit frischen Kräutern gefüllten Lammkeule hat. Und die Himbeere wollte einmal mit einem scharfen Gesellen zusammen ins Grüne. Das ließ sich das Radieschen nicht zweimal sagen.

Natürlich fehlen auch im Frühling die süßen Versuchungen nicht. Christa Rammes, Köchin aus Leidenschaft, hat über 30 frühlingsfrische, verführerische Gute-Laune-Genüsse für Sie zusammengestellt und mit einer Prise Münster & Land zubereitet.

Für Frühlingsboten & Frühlingsfans, junges Gemüse & freche Früchtchen, Kräuterhexen & Gemüsehobler, Salat-Schleuderer & Spargel-Schäler, Schleckermäulchen & Buntspechte, Suppenliebhaber & Frühlings-Bruncher, zum Verschenken oder Behalten – oder einfach nur, weil es im Münsterland so gut schmeckt.

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-20-6

48 Seiten mit zahlreichen Farbfotografien

Hardcover, 17,2 x 13,1 cm 

inkl. 7 % MwSt.

3,95 €

  • verfügbar

Münster & Land – Das kleine Herbstkochbuch

Herbstrezepte – Herbstgedichte – Herbstfotografien

 

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise „Münster & Land“ zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger u.a.

Kürbis, Steinpilz, Walnuss, Quitte, Bohne, Birne, Preiselbeere, Pflaume & Co heißen die herbstlichen Hauptdarsteller in den Kochtöpfen des Münsterlandes. Wenn sich das Laub der Bäume herrlich färbt und die Tage wieder kürzer werden, ist die Zeit für deftige Eintöpfe, wärmende Suppen, kräftige Fleischgerichte und süße Raffinessen mit Herbstfrüchten gekommen. Schließlich hat die herbstliche Jahreszeit im Münsterland Einiges zu bieten.

Etwas Leckeres zum Löffeln, ein Gute-Laune-Elixier gegen Herbststürme? Eine wundervoll wärmende Suppe, vielleicht mit Selleriecrème und knusprig gebratenen Kartoffelwürfelchen? Oder eine kräftige Westfälische Pilzsuppe, in der die Waldpilze alle zusammen als Team eingetaucht sind? Aber auch die nahen Verwandten der sämigen Suppen, die sich durch einfache Rezeptur und Raffinesse auszeichnen, die Eintöpfe, sind wärmstens zu empfehlen. Und neben dem König des Waldes haben jetzt auch die wilden Verwandten von Schwein und Huhn Hochsaison. Leckere Hirschmedaillons, braun gebratene Fasanenbrüstchen und sämiges Wildschweingulasch entfalten ihr volles Aroma z.B. zu Haselnuss-Rotkohl oder Maronen-Püree.

Lassen Sie sich auch von den vegetarischen Köstlichkeiten der Herbstküche überraschen: krosse kleine Kürbispuffer, herbstbuntes Röstgemüse, aromatisches Kartoffel-Quitten-Gratin. Und zum Schluss natürlich etwas Süßes: Saftige Birnen im Schokoladenkuchen, eine knackige Walnuss-Apfel-Tarte und süßes Pflaumen-Marzipan-Brot wetteifern mit dem köstlichen Preiselbeerkuchen um die Herbstkrone.

Christa Rammes, Köchin aus Leidenschaft, hat über 30 leckere Köstlichkeiten der regionalen Herbstküche zusammengestellt und mit einer Prise „Münster & Land“ gewürzt. Guten Appetit!

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-22-0

48 Seiten mit zahlreichen Farbfotografien

Hardcover, 17,2 x 13,1 cm

inkl. 7 % MwSt.

3,95 €

  • verfügbar

Münster – Das kleine Erdbeer- & Rhabarber-Kochbuch

Rezepte aus Münsters Küchen – Fotografien – Gedichte

 

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger

Münster sieht rot! Aber vor Freude! Ab Ende April/Anfang Mai ist es nämlich wieder so weit: Die Erdbeerzeit beginnt. Die süßen roten Früchtchen, die vor Aroma nur so sprühen, haben jetzt Hochsaison. Die Zeit des puren Tortenglücks, z.B. mit der feinsten, schönsten und köstlichsten Erdbeertorte, die sich mit dem Namen von Münsters „guter Stube“ schmücken darf, die Zeit der großen Kuchenliebe, z.B. mit einer himmlischen Erdbeer-Biskuitrolle mit zartem Schmelz, und die Zeit des wundervollen Desserthimmels, z.B. mit Omas Erdbeercrème – am liebsten eine große Schüssel für mich alleine – beginnt wieder. Nicht zu vergessen die fruchtigen Momente, wenn die frechen Früchtchen wieder in eine herrlich prickelnde Bowle springen.

Eine gelungene Abwechslung zum rosa Tortenglück bietet ein leckerer heimischer Frühlingsbote vom Feld: der Rhabarber. Ob in enger Liaison mit einer herrlichen Buttercrème in einem Törtchen, oder in einem Bad aus drallen Landeiern und frischem Quark, oder in inniger Verbundenheit mit der roten Beerenkönigin in einem wundervoll saftigen Muffin, sein leicht säuerliches Aroma kommt in süßen Sachen wunderbar frühlingsfrisch zur Geltung.

Genießen Sie die verführerischen Köstlichkeiten, die unsere Köchin, Christa Rammes, wie immer mit einer Prise Münster, für Sie zusammengestellt hat.

Für süße und freche Früchtchen, Tortenliebhaber, Köstlichkeiten-Sammler, himmlische Genüsse Suchende, Kaffeetanten, Kuchenglückselige, im 7. Desserthimmel Schwebende, süße Sünden Liebende, zum Verschenken oder Behalten – oder einfach nur, weil es in Münster so gut schmeckt.

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-11-4

Hardcover, 17,5 x 13,1 cm

inkl. 7 % MwSt.

3,95 €

  • verfügbar

Münster – Das kleine Spargelkochbuch

Rezepte aus Münsters Küchen – Fotografien – Küchengedichte

 

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster zubereitet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger

Frühlingszeit ist Spargelzeit! Und wer könnte unserem Münsterländer Spargel, ob weiß oder grün, schon widerstehen? Frisch gestochen und knackig ist unser Spargel unschlagbar. Direkt von Münsters Spargelhöfen eilt das königliche Gemüse in die heimischen Kochtöpfe.

Gewürzt mit einer Prise Münster hat Christa Rammes, begeisterte Köchin und Spargelliebhaberin, über 30 Rezepte zusammengestellt: die noblen Stangen edel und elegant, bodenständig mit ihren westfälischen Begleitern oder auch mal exotisch. Jetzt kann der Hochgenuss beginnen!

Fein gehobelt als Salat an der Seite seines bäuerlichen Verwandten, der Münsterländer Salami, aus dem Ofen in einem Gemisch aus drallen Münsterschen Landeiern, süßer Sahne und Käse, in enger Liaison mit frischen Kartoffeln als krosses Spargelrösti oder zusammen mit Lachs, umhüllt von einem leckeren Pfannkuchen schmeckt das Königsgemüse unwiderstehlich. Und wenn die köstlichen Hochgenuss-Stangen im Einsatz sind, ist auch der kulinarische Botschafter des Münsterlandes, der Westfälische Schinken, nicht weit. Na ja, schließlich sagt man den beiden ja schon lange eine innige Romanze nach. Aber unsterblich verliebt ist der Spargel in die raffinierten himmlischen Hollandaise-Saucen, die hier sofort in dreifacher Ausfertigung vom kulinarischen Olymp herabgestiegen sind. Ein perfektes Geschmackserlebnis! Und natürlich kommt auch der würzige Verwandte der weißen Stangen zum Einsatz, z.B. als herrliche grüne Münstersche Frühlingssinfonie in einem leckeren Spargel-Kartoffelsalat und Spargelfrikadellen. Und dann erst die zur Spargelzeit in Münster bestimmt am häufigsten gegessene cremige Spargelsuppe! Oder darf es ein köstliches Spargel-Gratin sein?

Für Genuss-Experten, Spargelzeit-Herbeisehnende, Frühlings-Verliebte, Küchenfeen, Hobby-Köche, Spargel-Schäler, Pottkieker, Frühlingsboten, zum Verschenken oder Behalten – oder einfach nur, weil der Spargel in/aus Münster so gut schmeckt.

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-10-7

Hardcover, 17,5 x 13,1 cm

inkl. 7 % MwSt.

3,95 €

  • verfügbar

Münster – Die kleine Weihnachtsbäckerei

Backrezepte – Gedichte übers Backen – Weihnachtsgedichte – Fotografien

 

Gesammelt, aufgeschrieben und mit einer Prise Münster verrührt und geknetet von Christa Rammes, mit Fotografien von Uwe Krüger

Alle Jahre wieder, in der Adventzeit, gibt es aus der Küche die verführerischsten Düfte. Wenn der Aasee zugefroren ist, der Schnee leise auf den Prinzipalmarkt rieselt und drinnen der Kamin knistert, sind die Weihnachtsbäcker wieder am Werk.

Beliebte Klassiker wie die leckeren Westfälischen Zimtblätter, Prinzipalmarkt-Steine und Tante Mias Pumpernickelkekse aber auch neue Generationen von umwerfend köstlichen Plätzchen- und Kuchenwundern, wie die Münster-Schnitten, Schoko-Pfeffer-Sterne oder die Nikolaus-Muffins, der Münsterländer Weihnachtstraum oder der sensationell einfache Quarkstollen mit Orangenbutter, werden hier gerührt, geknetet, geformt, mit Marmelade oder Nussnougat bestrichen und oft sogar noch in Schokolade getaucht. Obenauf noch eine gezuckerte Mandel oder vielleicht eine kleine Haselnuss oder ein leckerer Glühwein-Zuckerguss. Hier findet jeder seine Lieblingssorte.

Christa Rammes, begeisterte Weihnachtsbäckerin, versüßt Ihnen mit über 30 verführerischen Plätzchen-, Kuchen- und Konfekt-Rezepten, einschließlich Stutenkerl und Münsterländer Lebkuchen-Villa, die Vorweihnachtszeit. Neben Mehl und Zucker zählen auch Phantasie und ganz viel Liebe zu den Zutaten. Begleitet werden die Leckereien von weihnachtlichen Gedichten von Theodor Storm, Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Theodor Fontane u.a.

Für Naschkatzen, Weihnachtsgedichte-Aufsager, Nussknacker, Teig-aus-der-Rührschüssel-Schlecker, Adventkaffee- und Weihnachtspunsch-Trinker, Rosinen-Zähler, Puderzucker-Streuer, fröhliche Engel und gutgelaunte Weihnachtsmänner, zum Verschenken oder Behalten oder einfach als Vorfreude auf Weihnachten oder als wundervolle Erinnerung an die Weihnachtszeit in Münster.

 

Autorin: Christa Rammes

ISBN: 978-3-943557-04-6

36 Seiten mit über 70 Farb-Fotografien

Hardcover, 17,5 x 13,1 cm

inkl. 7 % MwSt.

5,95 €

  • verfügbar