Münstersche Zeitung lobt neuen Kalender 2015

Er habe den „Kamerablick für das Außergewöhnliche“, lobt die Münstersche Zeitung den Fotografen des großen Münster-Kalenders 2015. Es seien „besondere Bilder“, die Gösta Clemens Peter in seinen Stadtansichten für das muenster-kalender-2014kommende Jahr zusammengestellt habe. So werde etwa die Kneipenszene Münsters ebenso gekonnt in Licht gesetzt wie der Aasee mit seiner Tierwelt. Dieses Lob freut uns besonders!

Erhältlich ist der große Münster-Kalender 2015 im Buchhandel und in ausgewählten Geschäften in Münster!